Basiskurs

Die Heilpflanzenfortbildung im Basiskurs

Die reguläre Heilpflanzenfortbildung findet als Basiskurs an fünf Samstagen im Jahresverlauf in Kastellaun statt (max. 15 Teilnehmer). Auf Wunsch kann die Fortbildung mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Der sechste Termin ist der Prüfungstag. Mit einem siebten Termin, dem Wintertreffen im Dezember, schließen Sie den Jahreskreislauf gemeinsam mit Maria Hoffmann ab.

Sie möchten erst einmal einen ersten Eindruck unserer Heilpflanzenfortbildung gewinnen oder Sie haben bereits im letzten Jahr den Basiskurs besucht? Dann sind die Schnupper- und Aufbautage genau das Richtige für Sie.

Kursort für den Basiskurs:
Natur- Erlebnispark WaldAbenteuer, Kastellaun

Termine:
Sa. 14. 04. 2018
Sa. 05. 05. 2018
Sa. 16. 06. 2018
Sa. 14. 07. 2018
Sa. 08. 09. 2018
Prüfung:
Sa. 20. 11. 2018
Wintertreffen:
So. 02. 12. 2018

„Den Reichtum eines Menschen misst man an den Dingen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren“

Henry David Thoreau

Organisatorisches

Die Kurstage beginnen jeweils um 10:00 Uhr und enden um ca. 18:00 Uhr. Der Unterricht findet größtenteils im Freien, rund um das Haus FUNtasie, in verschiedenen Habitaten statt.

Gut dabei zu haben

  • Schreibunterlagen
  • Sitzunterlage
  • dem Wetter angemessene Kleidung
  • eine große Portion Neugierde
Themen
  • Sammelorte und Sammelzeiten
  • Pflanzenbestimmung mit allen Sinnen
  • Naturschutz
  • Trocknung, Lagerung und Weiterverarbeitung der Pflanzen
  • Anlage eines Herbariums
  • Die Pflanze im Jahresverlauf – Blätter, Blüten, Samen und Wurzeln
  • Herstellung von Teemischungen, Tinkturen, Salben, Kräutersalzen u.v.m.
Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 390 €. Die Materialkosten für die verschiedenen Zubereitungen sind inklusive.

Inklusive Hausaufgabenbetreuung per E-Mail.

Bei Fragen können Sie sich gerne per Mail an Maria Hoffmann wenden. maria.hoffmann@domoskop.de

Kontakt

Weiter zu den Blockkursen